Ergotherapeut (m/w) Parkinson


Arbeitsstelle:
Kliniken Beelitz GmbH, Neurologisches Fachkrankenhaus Parkinson
Straße nach Fichtenwalde 16
14547 Beelitz-Heilstätten

Tätigkeitsbereich:
Medizinisch technischer Dienst

Stelle verfügbar:
ab sofort

Arbeitszeit:
Vollzeit

Stellenanzeige als PDF:
PDF erzeugen

Die Kliniken Beelitz GmbH betreibt vor den Toren Berlins in reizvoller Umgebung ein Neurologisches Fachkrankenhaus für Bewegungsstörungen/ Parkinson, ein Fachkrankenhaus für neurologische Frührehabilitation und eine neurologische Rehabilitationsklinik. Das Fachkrankenhaus für Bewegungsstörungen/ Parkinson verfügt als überregionales Referenzzentrum für die Behandlung von Parkinsonpatienten über 63 akutstationäre Betten. Die Klinik verfügt über eine deutschlandweit geachtete Expertise bei den Eskalationstherapien (Medikamentenpumpen, Tiefenhirnstimulation), in der Differentialdiagnose von Bewegungsstörungen und den aktivierenden Therapien.

Wir suchen SIE befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung ab sofort in Vollzeit (40 Std./Woche) als

Ergotherapeut (m/w) Parkinson

Unser ergotherapeutisches Team besteht derzeit aus drei Therapeuten. Inter- und intraprofessionelle Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung sind uns sehr wichtig. So gibt es in den regelmäßig stattfinden Teamsitzungen der Ergotherapeuten auch Zeit für Fallbesprechungen und fachlichen Austausch zu aktuellen Themen.

In unserem multiprofessionellen Therapeutenteam (Physio-, Ergo-, Logo- & Musiktherapie und Neuropsychologie) sowie im Austausch mit den Ärzten und der Pflege gibt es ausreichend Gelegenheit die Komplexität der Parkinsonsyndrome kennen zu lernen (u.a. wöchentliche stationsbezogene Teamsitzung, täglich stattfindenden fachübergreifende Therapiebesprechungen und Visitenteilnahme)

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der bestmöglichen Versorgung der Patienten im zugewiesenen Arbeitsbereich unter Beachtung ihrer Gesamtbedürftigkeit und der ärztlichen Zuständigkeit bei der Anordnung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen
  • Diagnostik und Therapien bei idiopathischer Parkinsonerkrankung sowie bei atypischen Parkinsonsyndromen (MSA, PSP, CBD)
  • Anleitung von Einzel- sowie Gruppentherapien im Bereich Fein-/Grobmotorik, Graphomotorik, Training im ADL-Bereich sowie kognitive Übungen
  • Umsetzung der Qualitätsmanagement-Richtlinien im zugewiesenen Arbeitsbereich
  • Erfüllung von Dokumentationspflichten, die Inhalt und Bestandteil des Zuständigkeitsbereiches sind

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • über eine abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut (m/w) verfügen
  • im Idealfall bereits über Kenntnisse und Fähigkeiten in der Diagnostik und Therapie neurologisch bedingter Erkrankungen von Patienten im Erwachsenenalter verfügen
  • ein hohes Maß an Engagement, Flexibilität, Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, Dienstleistungsorientierung und Zuverlässigkeit mitbringen
  • einen patientenzentrierten Ansatz verfolgen

Das können Sie erwarten:

  • interessante und herausfordernde Aufgaben sowie gleichermaßen eigenständige Verantwortung und teamorientierte Arbeitsstrukturen in einem modern aufgestellten Unternehmensverbund des Gesundheitswesen
  • ausführliche Einarbeitung in die parkinsonspezifischen Therapien durch die Fachkollegen (m/w)
  • flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Vergütung gemäß innerbetrieblicher Vergütungsordnung sowie Ticket-Plus-Karte als zusätzlichen Vergütungsbestandteil
  • großzügige Urlaubsregelungen
  • betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberbeteiligung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, Mitarbeiterentwicklungsprogramm

Bei Interesse bewerben Sie sich unter folgendem Link: Online-Bewerbung

Kliniken Beelitz GmbH
Zentrales Personalmanagement
Paracelsusring 6A
14547 Beelitz-Heilstätten

Zurück zur Übersicht

Video: Vorstellung


Play Video