19. Neuro-Symposium in der Parkinsonklinik


19. Neuro-Symposium

In diesem Jahr konnte man sich beim 19. Beelitzer Neuro-Symposium über aktuelle Entwicklungen in wichtigen Themenbereichen der Neurologie informieren. Ein besonderer Schwerpunkt lag auf chronischen neurologischen Erkrankungen, wobei neben diagnostischen und therapeutischen Aspekten auch der oft durch Depression und Hilflosigkeit gekennzeichnete Umgang des Individuums mit der Krankheitssituation thematisiert wurde.

Wir danken unseren Gastreferenten, Herrn PD Dr. Gerhard Jan Jungehülsing aus dem Jüdischen Krankenhaus in Berlin, Herrn Dr. Ludwig Schelosky aus dem Kantonsspital in Münsterlingen, Herrn Prof. Dr. Benedikt Schoser vom Friedrich-Baur-Institut in München und Herrn Prof. Dr. Jörn Peter Sieb aus dem Helios-Klinikum in Stralsund, für die interessanten und anregenden Vorträge.

Das 20. Beelitzer Neuro-Symposium findet am 02.06.2018 statt!