In der Dezember-Ausgabe 2017 berichtete das AOK-Gesundheitsmagazin Bleib gesund-TV über das telemedizinische Projekt "Telecura"


In der Dezember-Ausgabe des AOK-Gesundheitsmagazins Bleib gesund-TV wird ausführlich über das telemedizinische Projekt "Telecura", welches in der Parkinsonklinik Beelitz-Heilstätten in Zusammenarbeit mit der AOK Nordost und dem Fraunhofer FOKUS Institut entwickelt wurde, berichtet.
Das Projekt "Telecura" soll Parkinson-Erkrankte dabei unterstützen auch nach dem stationären Klinikaufenthalt aktiv zu bleiben. Dazu melden sich die Patienten über ein Tablet an und erhalten per Videozuschaltung Therapiesitzungen.

Hier können Sie sich den Filmbeitrag ansehen.