Logopäde/Sprachtherapeut (m/w/d)


Arbeitsstelle:
Neurologisches Fachkrankenhaus Parkinson
Straße nach Fichtenwalde 16
14547 Beelitz-Heilstätten

Tätigkeitsbereich:
Medizinisch technischer Dienst

Stelle verfügbar:
ab sofort

Arbeitszeit:
Teilzeit

Stellenanzeige als PDF:
PDF erzeugen

Die Kliniken befinden sich in idyllischer Lage zwischen den alten Heilstätten in Beelitz, direkt vor den Toren von Potsdam und Berlin. Hier trifft Tradition auf modernste Medizintechnik - denn wir betreiben hier mit den Neurologischen Fachkliniken (250 Betten) und dem Parkinsonzentrum (73 Betten), zwei moderne Einrichtungen. Zusätzlich sind wir anerkanntes Branden-burgisches Querschnittgelähmtenzentrum und einziges offiziell anerkanntes Parkinsonzentrum.

Wir suchen Sie ab sofort befristet bis zum 31.12.2020 und in Teilzeit (20 Stunden/Woche) als

Logopäde/Sprachtherapeut (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der bestmöglichen Versorgung der Patienten im zugewiesenen Arbeitsbereich (stationsbezogenes Arbeiten) unter Beachtung ihrer Gesamtbedürftigkeit und der ärztlichen Zuständigkeit bei der Anordnung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen
  • Umsetzung der Qualitätsmanagement-Richtlinien im zugewiesenen Arbeitsbereich
  • Erfüllung von Dokumentationspflichten, die Inhalt und Bestandteil des Zuständigkeitsbereiches sind

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • über eine abgeschlossene Ausbildung als Logopäde (m/w/d), Patholinguist (m/w/d), Klinischer Linguist (m/w/d) oder als Sprachheilpädagoge (m/w/d) verfügen
  • im Idealfall über Kenntnisse und Fähigkeiten in der Diagnostik und Therapie neurologisch bedingter Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen verfügen
  • ein hohes Maß an Engagement, Flexibilität, Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, Dienstleistungsorientierung und Zuverlässigkeit mitbringen
  • einen patientenzentrierten Ansatz verfolgen

Was können Sie erwarten

  • interessante und herausfordernde Aufgaben sowie gleichermaßen eigenständige Verantwortung und teamorientierte Arbeitsstrukturen in einem modern aufgestellten Unternehmensverbund des Gesundheitswesens
  • interessante, verantwortungsvolle und kooperative Zusammenarbeit in einem professionellen, interdisziplinären und sympathischen Team
  • professionelle Einarbeitung
  • Ihnen steht ein qualifiziertes logopädisches Fachteam zur Seite
  • flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Vergütung gemäß innerbetrieblicher Vergütungsordnung
  • Ticket-Plus-Karte als zusätzlichen Vergütungsbestandteil sowie Corporate Benefits
  • großzügige Urlaubsregelungen
  • betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberbeteiligung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterentwicklungsprogramm

 


Für Rückfragen steht Ihnen die Therapeutische Leiterin, Frau Seifert, unter der Telefonnummer 033204 2-2521 oder 0176 - 14022215 zur Verfügung.

Bitte nutzen Sie folgenden Link zur Erfassung Ihrer Bewerbung
https://klinikenbeelitz.softgarden.io/job/5751245?l=de

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

Zurück zur Übersicht

Video: Vorstellung


Play Video

Video: Unser Pflegebereich


Play Video