TULIP-Gala am 11. 11. 2017 in der Metropolis Halle Potsdam


TULIP

Mit den Erlösen der Gala wird die Entwicklung ergänzender und alternativer Behandlungsmethoden gefördert. Mit Mitteln der Parkinson-Gala wurden unter anderem der Therapie-Garten in Beelitz-Heilstätten und das innovative Telereha-Projekt „Telecura“ unterstützt.

Seit Jahren unterstützen sich die Deutsche Parkinson Hilfe und die Deutsche Parkinson Vereinigung (dpv Bundesverband) bei lokalen Projekten. Ab 2016 wurde die Zusammenarbeit ausgebaut und beide richten nun die TULIP Gala gemeinsam aus.

TULIP-Gala am 11.11.2017, Metropolis Halle Potsdam

www.deutsche-parkinson-hilfe.de

www.tulip.de

www.parkinson-vereinigung.de